Bücher

Marokko: 40 Highlights abseits der ausgetretenen Pfade

von Astrid Därr

Preis: 14,95 Euro

Broschiert: 936 Seiten 

Verlag: 360° Medien

1. Auflage 2019

ISBN: 978-3-947164-80-6

 

Berge und Meer, Wälder und Wüste, Seen und Wasserfälle – kaum ein Land Afrikas hat eine solche landschaftliche Vielfalt zu bieten wie Marokko. Aktiven Reisenden sind keine Grenzen gesetzt: Skitouren und Bergsteigen auf 4000er-Gipfeln, Surfen in den Atlantikwellen, Kameltouren in der Sandwüste, Mountainbiken auf einsamen Tracks, Offroad-Touren auf abenteuerlichen Pisten. Auch die Kultur des Landes ist einzigartig: Stadtpaläste, Koranschulen und Moscheen mit Mosaiken und Stuckornamenten zeigen maurische Architektur in Vollendung, südlich des Hohen Atlas überwiegt Berberarchitektur mit mächtigen Lehmburgen, im Anti-Atlas thronen Speicherburgen aus Stein auf den Hügeln.

Dieses Buch liefert Ideen für neugierige Reisende, die Ziele entdecken möchten, die nicht in jedem Reiseprogramm oder Katalog stehen. Die 40 Highlights geben Anregungen, die Natur, Kultur und Kulinarik Marokkos intensiv und abseits der großen Touristenströme zu erleben.

Marokko

von Astrid und Erika Därr

Preis: 24,90 Euro

Broschiert: 936 Seiten 

Verlag: Reise Know-How Verlag Rump

14. Auflage 2020

ISBN: 978-3-8317-3160-2

Dieser umfassende Reiseführer bietet zahlreiche Informationen für Reisende, die das Land auf eigene Faust kennen lernen wollen, egal ob als Wohnmobilfahrer, Off-Roader, Fahrrad-, Motorrad- oder Mietwagenfahrer, Tramper oder Bus- und Bahnreisender. Er bietet aber auch unternehmungslustigen Pauschalurlaubern mehr als die übliche Aufzählung von Sehenswürdigkeiten. Erika und Astrid Därr sind anerkannte Marokko-Expertinnen, bereisen das Land seit vielen Jahren und wissen, dass Marokko polarisiert. In ihrem Reiseführer vermitteln sie daher in ausführlichen Exkursen Wissen über das Land, seine Menschen und seine vielfältigen Probleme und bereiten damit optimal auf das vor, was die Reisenden unterwegs erwartet.

Südmarokko mit Marrakesch, Agadir, Essaouira

von Astrid und Erika Därr

Preis: 22,90 Euro

Seitenzahl: 684

Verlag: Reise Know-How Verlag Rump

ISBN: 978-3-8317-3239-5

8. komplett aktualisierte Auflage 2020

Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, über 40 Stadtpläne und Karten, viele informative Exkurse, Sprachhilfe und Glossar, ausführliches Register

Dieser umfassende Reiseführer bietet zahlreiche Informationen für Reisende, die den Süden Marokkos erkunden wollen, egal ob organisiert oder individuell reisend, mit dem Mietwagen oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Er bietet dabei mehr als die übliche Aufzählung von Sehenswürdigkeiten. Erika und Astrid Därr sind anerkannte Marokko-Expertinnen, bereisen das Land seit vielen Jahren und wissen, dass Marokko polarisiert. In ihrem Reiseführer vermitteln sie daher in ausführlichen Exkursen Wissen über das Land, seine Menschen und seine vielfältigen Probleme und bereiten damit optimal auf das vor, was die Reisenden unterwegs erwartet.

Rauszeit

von Astrid Därr, Norbert Blank, Andreas Drouve, Marion Landwehr, Roland F. Karl u.a.

Preis: 14,99 Euro

Seitenanzahl: 240

Verlag: Bruckmann

1. Auflage 2019

ISBN: 9783734313103

Draußen hat immer Saison! Besonders, wenn uns die ganze Welt offen steht. Doch wo locken die tollsten Erlebnisse für Abenteuerlustige und Outdoorfans? Zum Beispiel auf Polarlichtjagd im norwegischen Tromsø, beim Stand-up-Paddling vor Santorins vulkanischer Steilküste oder beim Mountainbiken mit Alpenblick rund um den Allgäuer Forggensee. Folgen Sie den spannenden Aktivideen für Deutschland, Europa und die Welt: inspirieren, informieren und imitieren!

CityTrip Marrakesch

von Astrid Därr

Preis: 11,95 Euro

Seitenanzahl: 144

Verlag: Reise Know-How Verlag Rump 

Auflage: 8. neu bearbeitete und aktualisierte Auflage 2019

ISBN: 978-3-8317-3208-1

 

Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Facetten der zweitältesten Königsstadt Marokkos selbstständig zu entdecken:

  • Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet
  • Faszinierende Architektur zwischen maurischer Ornamentik und französischem Kolonialstil
  • Abwechslungsreicher Stadtspaziergang
  • Erlebnisvorschläge für einen Kurztrip
  • Ausflüge in die Gärten außerhalb der Stadt und ins Ourika-Tal
  • Shoppingtipps: In den traditionellen, nach Handwerkszweigen getrennten Soukvierteln findet man alles vom Gewürzberg bis zum Silberschmuck der Berber u.v.m

Ausstattung: komplett in Farbe, detaillierter Cityatlas und Übersichtskarten, kleine Sprachhilfe, Glossar, herausnehmbarer City-Faltplan

Zeit für Marokko – Den Zauber des Orients entdecken und genießen

von Astrid Därr (Autorin) und Christian Heeb (Fotograf)

Preis: 25,99 Euro

Seitenzahl: 192

Verlag: Bruckmann

ISBN: 978-3-7654-5616-9

3. Auflage 2014

Möchten Sie auf den Spuren der Mauren, ihrer Architektur und Lebensart reisen, über duftende und farbenprächtige Märkte flanieren? Auf »Wüstenschiffen« die Sahara erkunden? Marokko hat all dies zu bieten: Seine vielfältigen Landschaften vom Meer bis in die Wüste begeistern Naturliebhaber und es gilt, die Geheimnisse der orientalischen Kultur mit ihren afrikanischen, arabischen, berberischen und europäischen Einflüssen zu entdecken.

Ausstattung: ca. 400 Abbildungen, Format 21,8 x 26,0 cm, Broschur mit Fadenheftung

CityTrip Tanger, Asilah, Tétouan

Astrid Därr

Preis: 11,95 Euro

Seitenzahl: 144

Verlag: Reise Know-How Verlag Rump

ISBN: 978-3-8317-2211-2

1. Auflage 2014

Dieser kompakte Reiseführer ist der ideale Begleiter, um die nordmarokkanische Hafenstadt Tanger und Umgebung kennenzulernen. Entdecken Sie mit der Marokko-Spezialistin Astrid Därr die orientalische Medina mit ihren engen Gassen und genießen Sie einen Minztee mit Blick über das Mittelmeer bis nach Europa. Auf den Spuren von Paul Bowles, Eugène Delacroix und Henri Matisse gibt es alte Kolonialarchitektur, legendäre Cafés und traditionsreiche Galerien zu besichtigen. Die Autorin verrät die stilvollsten Gästehäuser in der Altstadt und die besten Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel: von der Fischbude im Hafen bis zum orientalischen Palast mit marokkanischen Spezialitäten.

Natürlich führt das Buch auch zu lohnenden Zielen der Umgebung: zu den langen Sandstränden und schroffen Klippen am Cap Spartel und Cap Malabata. Für den beschaulichen Künstlerort Asilah südlich von Tanger sollte man sich ein Wochenende Zeit nehmen und das entspannte andalusische Flair genießen. Tétouan am Rande des Rifgebirges südöstlich von Tanger ist ein wenig bekanntes Kleinod: Die Autorin zeigt, wie man die lebhaften Märkte und maurischen Monumente des UNESCO-Weltkulturerbes am besten erleben kann.


Zeit für Safari – Afrikas Tierparadiese entdecken und genießen

Astrid Därr (Autorin), Roland F. Karl (Autor), Christian Heeb (Fotograf)

Preis: 24,95 Euro

Verlag: Bruckmann

ISBN: 978-3-7654-4874-4

Die Schönheit der Savanne hautnah erleben!

Ein Traum von Afrika wird wahr. Mit diesem stimmungsvollen Reisebildband besuchen Sie die atmosphärischsten Camps und Lodges in den tierreichen Savannen von Ost- und Südafrika. Sie erleben die »Big Five« hautnah, genießen bei Ballonfahrten eine atemberaubende Aussicht auf die Steppe, schnorcheln im Lake Malwi, fahren Kanu auf dem Oranje-River oder überraschen Ihre Kleinen mit einer Kinder-Safari. 30 Safari-Traumziele verrät dieser Bildband und hat außerdem noch jede Menge aktueller Reisetipps

Traumrouten durch Afrika

von Astrid und Erika Därr 

Preis: 24,90 Euro

Verlag: Rosenheimer Verlagshaus 

1. Auflage 2006

ISBN: 978-3475537080

Vier klassische Traumrouten quer durch Afrika: Atlantik-, Zentralsahara-, West- und Ostroute. Dieser Band führt Sie auf Erkundungsreise durch die endlosen Weiten der Sahara, vorbei an unvergleichlichen Tauchgebieten am Roten Meer, über atemberaubende Strände am Indischen Ozean und durch faszinierende Nationalparks. Spannende Reiseberichte mit allen Highlights entlang der Strecken begleiten die eindrucksvollen Aufnahmen, praktische Informationen geben erste Hilfestellungen zum Planen der eigenen Traumreise durch Afrika. Die namhaften Afrikaspezialisten, „die Därrs“, zeigen in diesem Band den faszinierenden Kontinent von seiner schönsten Seite.